55 Lingam (Jonat mit Sprache)

Normaler Preis 39,00 EUR
Normaler Preis 46,95 EUR Verkaufspreis 39,00 EUR
Im Paket sparen DIESER BRIEF IST EIN TEIL VOM LUSTKURS
inkl. MwSt.

Digitales Produkt. Sofort bei Dir!

Auswahl:
Sicher bezahlen mit:
  • Mastercard
  • Visa
  • Klarna
  • PayPal
  • SOFORT

Da staunt Ihr Partner

Tantrischer Lehrfilm

Berühren Sie seinen Penis immer wieder ganz anders. Hier finden Sie einen immens großen Reichtum an Berührungsmöglichkeiten des Lingam. Die BeFree Tantra Liebesschule Online hat damit eine einmalige Sammlung zur Verfügung gestellt, die Mann und Frau zeigt, wie ein Lingam verehrt, bewundert, beschenkt werden kann.

Ein auf solche Art geliebter Mann kann gar nicht anders, als sein Herz zu öffnen. Gewinnen Sie also sein Herz, indem Sie ihn bei jeder Begegnung erneut zum Staunen bringen.
Bonus obendrauf: Alle 55 Berührungen musikalisch untermalt als Film (Dauer ca. 54 Minuten).


55 Wege seinen Lingam zu verwöhnen

Verehren Sie seinen Lingam mit diesen 55 tantrische Berührungen, die jede Lingam-Massage zu einem sinnlichen Erlebnis für Körper und Geist machen. In diesem Video lernen Sie, wie Sie seinen Penis immer wieder aufs Neue verwöhnen, berühren und beschenken können. Gehen Sie mit Ihren verehrenden Handgriffen eine tiefe Verbindung mit ihm ein und bringen Sie sein Inneres zum Leuchten, indem Sie seine heilige Intimzone mit einer Penis-Massage verwöhnen.

Die musikalisch untermalte Sammlung zeigt Ihnen die Vielfalt an Berührungen und sanften Massagetechniken, mit denen Sie Ihrem Geliebten den Verstand rauben und ihn in seinem Herzen berühren. Mit dieser Video-Anleitung lernen Sie, dass bei einer Lingam-Massage neben dem Penis auch seine Hoden und sein Perineum gehören. Nehmen Sie sich Zeit und genießen Sie gemeinsam die leibhaftige Verbindung zueinander, die bei einer achtsamen Lingam-Meditation entstehen kann.

Im Onlineshop der BeFree Tantra Liebesschule gibt es diese detaillierte Zusammenstellung mit deutschen Erklärungen und Videosequenzen von 55 Penis-Massage-Griffen. Sie bereichern jede intime Massage. Zusätzlich gibt es im Shop auch die 55 schönsten Wege, die Yoni zu berühren und eine detaillierte schriftliche Anleitung zur Lingam Heilmassage.

Mehr als "1000" 5 Sterne Bewertungen

35 Jahre Erfahrung 

Alle Produkte hier im Shop sind von Regina Heckert erstellt worden. Sie sammelt schon über 35 Jahre Informationen zur Lust der Frau. Diese Informationen stellt sie nicht nur den Frauen, sondern auch allen Männern und Paaren gerne zur Verfügung.

Wie bekomme ich mein Produkt?

Es handelt sich um einen Sofort-Download im PDF-Format. Du kannst die Datei auf DIN A4 ausdrucken, oder mobil lesen.

Konto erstellen:
https://www.befree-tantra-shop.de/account/register

Login:
https://www.befree-tantra-shop.de/account/login

Persönlicher Support

Mein Mann Mario Heckert kümmert sich persönlich bei technischer Hilfe.

Mario Heckert & Regina Heckert
  • Titel Leseprobe

    Lockernde Anfangsberührungen

    Nach den Anfangsberührungen folgen viele Vorschläge für spezielle Berührungen des Lingam, der Hoden und des Perineums. Sie sind als Vorschläge anzusehen. Nicht bei jeder Massage werden alle Berührungen eingebaut werden können. Je nach Zeit und Lust können andere Möglichkeiten zum Zuge kommen. Achten Sie darauf, dass Sie keine Berührung benutzen, um gezielt zum Orgasmus zu stimulieren. Entsteht starke Erregung, so lassen Sie die Berührungen sanfter werden.

    1. Den Po lockern Halten Sie zwischen Ihren Händen das Becken an den Hüften. Bewegen Sie es in schaukelnden Bewegungen hin und her. Nach einer Weile merken Sie, dass das Becken lockerer wird. Dann können Sie es zwischen Ihren Händen stärker hin- und herschaukeln lassen. Und schließlich können Sie den ganzen Körper sanft ausschütteln.

    2. Massieren der Innenseiten der Beine

    Die Beine werden von unten nach oben massiert. Ziehen Sie dabei die Oberschenkel sanft nach außen. Sie können die Beine gleichzeitig oder einzeln massieren. Wechseln Sie zwischen sanften Streichungen und festeren Massagestrichen ab. Die Oberschenkel sollen gut gedehnt und gelockert werden - bis hoch zum Po. Sie können mehrmals von unten nach oben dehnen, auseinander ziehen und massieren.

    3. Kneten Sie die Pobacken...

    ... so, als würden Sie Teig kneten: beharrlich und äußerst gründlich. Am Po dürfen Sie fest zupacken, so dass alle Pomuskeln gut durchblutet werden. Strengen Sie sich ruhig ein bisschen an. Besonders Männer halten in den Pomuskeln viel unnötige Spannung fest. Nehmen Sie genügend Massageöl, so dass Ihre Hände leicht gleiten können.

    PDF öffnen 
1 von 2

Customer Reviews

Based on 42 reviews
83%
(35)
17%
(7)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
I
Ilona S. (Saarbrücken, DE)
55 Lingam (Penis) Berührungen

Das war wunderschön! Vielen Dank für das liebevoll gemachte Video!

T
T. (Dortmund, DE)
Wie gewohnt top

Wieder ein klasse Produkt. Gut nachvollziehbare und klare Demonstrationen für die Umsetzung Zuhause. Sofortiger Zugriff über das Online Konto ohne Wartezeit.

A
Alexander S. (Markgroningen, DE)
Yoni - Vulva Berührungen

Die Bestellung war sofort verfügbar. Die Aufnahmen sind schöne, kurze Sequenzen bei denen man vielfältige Anregungen bekommt die Massagen zu variieren und dabei auch gute Tips was vielen/einigen Frauen dabei besonders gefällt. Wie ich finde ein gutes Lehrvideo für jemand mit bereits etwas Vorerfahrung, der sein Repertoire als Gebender auch noch erweitern möchte.

S
Si D. (Berlin, DE)
Etwas Neues ausprobieren

Ich habe mir diesen Artikel gekauft um etwas Neues auszuprobieren. Die Anleitung ist gut verständlich mit Video und Erklärungstext. Schon beim ersten Anschauen wusste ich, dass ist genau das, was ich benötige. Ein neuer Umgang mit Sexualität, meinen eigenem Körper erfahren, Neues entdecken mit mir selbst… man ist nie zu alt dafür!

P
Petra S. (Isny, DE)
Hilfreich und schön

Die Berührungen sind gut zu erkennen und können sofort genutzt und umgesetzt werden. Das oben abgebildete Anfangsbild mit den Kerzen habe ich allerdings nicht in den Clips gefunden und war mir erst nicht sicher, ob ich das richtige Produkt habe. Ingsgesamt finde ich es toll, jetzt immer wieder nachschauen zu können, wie einzelne Berührungen ausgeführt werden können und diese auszuprobieren.

M
Martina H.
Sehr anschaulich…

Die Videoclips sind wirklich sehr gut und machen Lust auf mehr. Wer das dann nicht anwenden kann, ist selber schuld. Aber nicht nur das, die Clips sind nicht nur ästhetisch gemacht, sondern auch sehr anregend. Das Herunterladen war schnell und unkompliziert.

G
Gabriele (Isernhagen-Sued, DE)
sehr schöne Erfahrung

Habe die Berührungen selbst ausgeführt.....wie gesagt eine sehr schöne und sinnliche Erfahrung.....auch mit der Musik wundervoll untermalt....
Ich würde den Film vauf jeden Fall weiter empfehlen!