Sanfte und stille Formen des Liebens sind meist sehr meditativ un..... | Befree Tantra Shop

Sanfte und stille Formen des Liebens sind meist sehr meditativ un.....

Sanfte und stille Formen des Liebens sind meist sehr meditativ und haben viel damit zu tun, in dieser ruhigen Verbindung gut den eigenen Körper und auch den inneren Körper wahrnehmen zu können. Manche Menschen entdecken dabei sogar die feinen inneren Energieströme.

Andere können erst einmal gar nichts damit anfangen, die normalen sexuellen Routinen loszulassen und sich ab und zu auch einmal auf ruhigere Lustfahrwasser zu begeben.

Kennst du sanfte Formen des Liebens? Schätzt du sie oder sind sie für dich eher langweilig?

Weitere Tantra Artikel

Viele Frauen wollen das unbedingt verhindern. Aber je mehr du es .....
Viele Frauen wollen das unbedingt verhindern. Aber je mehr du es .....
Viele Frauen wollen das unbedingt verhindern. Aber je mehr du es vermeiden willst, desto größer ist die Wahrscheinlic...
weiterlesen
Kaum ist das Pfingstseminar verklungen, plane ich gerade den Tant.....
Kaum ist das Pfingstseminar verklungen, plane ich gerade den Tant.....
Kaum ist das Pfingstseminar verklungen, plane ich gerade den Tantra Sommertreff. Dort gibt es viele Neuheiten, denn u...
weiterlesen
Es ist kein Zufall, dass in diesem Korsett nur Frauen stecken, od.....
Es ist kein Zufall, dass in diesem Korsett nur Frauen stecken, od.....
Es ist kein Zufall, dass in diesem Korsett nur Frauen stecken, oder? Natürlich gibt es auch Männer, die unter moralis...
weiterlesen

Sofort mehr Lust und Liebe?

Mit dem gratis Minikurs von Regina Heckert für Singles und Paare bekommen Sie 5 Tipps per Mail, die sofort wirksam sind.

Wir verwenden Sendinblue als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Sendinblue zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.

1 desde 4
.