Achten Sie auf unsere Pakete!

Ein neuer Facebook post von BeFree Tantra.....

Manchmal verfolgen uns unsere Fehler Jahre oder sogar ein Leben lang. Oder Fehler, die andere gemacht haben und unter denen wir gelitten haben. Jeder Fehler kann jedoch berichtigt werden. Genau wie bei Rechenaufgaben oder in der Rechtschreibung. Und wo ist dann der Fehler, wenn er berichtigt wurde? Genau, dann ist er weg und hat keine Bedeutung mehr. Manchmal brauchen die Fehler, die wir gemacht haben, eine Art Berichtigung, um uns nicht länger innerlich zu belasten. Manchmal reicht es, sich einfach zu entschuldigen. Manchmal kann man auch aktiv etwas tun, um den Fehler für immer zu löschen. Welche Fehler in deinem Leben gibt es, die dich noch belasten, weil sie nicht berichtigt sind? Und was könntest du tun, um sie für immer aufzulösen? Oder willst du sie eines Tages mit ins Grab nehmen?