Pakete mit Preisvorteil!

Ein neuer Facebook post von BeFree Tantra.....

Sogar in der Tantraszene werden diese Tabuthemen nur stiefmütterlich behandelt. Dabei betreffen sie gar nicht wenige Männer. Ob der Druck bei einer neuen Liebe das Problem verursacht oder auch der Druck durch eine Partnerin? Tatsache ist, je häufiger Erektionsprobleme oder vorzeitiger Samenerguss passieren, desto größer wird die Angst davor. Und je höher die Angst, desto häufiger kommt es dann vor. Ein Teufelskreis. Nur selten sind medizinische Probleme die Ursache. Eher ist es der seelische Druck, der zu den befürchteten Missgeschicken führt. Dabei könnte eine offene und ehrliche Kommunikation so viel bewirken. Und als Nebenprodukt geschieht sogar eine tiefe seelische Nähe. Würdet ihr Männer euch trauen, vor einer ersten Liebesbegegnung die Themen anzusprechen, wenn sie euch betreffen? Und wie geht ihr Frauen damit um, wenn die Männer darüber reden? Und wie, wenn sie darüber schweigen? Wollen wir gemeinsam ein bisschen am Tabu sägen?